play_circle_outline

black marble

fast idol

Release 22.10.2021

Auf dem neuen Album begibt sich Black marble aus LA auf eine Zeitreise zu den vergessenen "Bedroom kids" der analogen Ära, den heiteren Tagen der coolen Hooks und Synthies, die immer kurz davor waren, aus dem Takt zu geraten. Harmonien werden über die Weite des Raums eingespielt, und die Texte fangen Gespräche ein, die aus einem anderen Raum zu kommen scheinen, wiederholen eine zufällig gehörte Anschuldigung oder sprechen wie im Schlaf von zwischenmenschlichen Kämpfen, die auf eine unterbewusste Phrase heruntergebrochen sind. "Fast Idol" ist Stewarts viertes Album und sein zweites für Sacred Bones. Sein vorheriges Album "Bigger Than Life" entstand angesichts des kulturellen Wandels in den USA. Als er diesen erlebte, wurde ihm klar, dass er nicht auf bestimmte negative Gefühle reagierte, die unter der Oberfläche brodelten und nach außen drangen.

Mit "Fast Idol" kehrt er nun zu den Gefühlen und dem Prozess zurück, die die frühen Tage ausmachten. Er kehrt zu seinem intuitiven Songwriting-Prozess zurück, in dem die Songs als impressionistische Schnipsel alltäglicher Konflikte landen und die Menschen mit der Herausforderung kämpfen, sich in der Welt zurechtzufinden.

bigger than life

add

i must be living twice – Red Transparent Vinyl-Release

add

it's immaterial – Vinyl Re-Release

add