play_circle_outline

built to spill

when the wind forgets your name

Release 9.9.2022

Auch als Ltd.-Vinyl Loser-Edition erhältlich (CHF 37.90)

Das hervorragende neue Album der Gruppe und das erste für das Label Sub Pop. Es ist das erste neue Built to Spill-Album seit der Veröffentlichung von "Untethered Moon" aus dem Jahr 2015.. Das neuntrackige Werk, das die Highlights "Understood", "Fool's Gold", "Spiderweb", "Rocksteady" und "Gonna Lose" enthält, wurde von Bandleader Doug Martsch produziert. "When The Wind Forgets Your Name" setzt die Erweiterung des Band-Universums auf neue und aufregende Weise fort. Im Jahr 2018 brachten Martschs Glück und seine Intuition ihn mit dem brasilianischen Lo-Fi-Punk-Künstler und Produzenten Le Almeida und seinem langjährigen Mitarbeiter João Casaes zusammen, beide von der psychedelischen Jazz-Rock-Band Orua. Als Martsch ihre Musik entdeckte, verliebte er sich sofort in sie. Als er also eine neue Begleitband für Auftritte in Brasilien brauchte, bat er sie, mitzumachen. "We rehearsed at their studio in downtown Rio de Janeiro and I loved everything about it. They had old crappy gear. The walls were covered with xeroxed fliers. They smoked tons of weed," sagt Martsch. Die Auftritte in Brasilien liefen so gut, dass Martsch, Almeida und Casaes beschlossen, 2019 weiter zusammen zu spielen und durch die USA und Europa zu touren. Bei Soundchecks erlernten sie neue Songs, die Martsch geschrieben hatte, und als die Tournee zu Ende war, nahmen sie die Bass- und Schlagzeugspuren in seinem Proberaum in Boise auf. Nachdem Almeida und Casaes nach Hause geflogen waren, begann Martsch selbst mit dem Overdubbing von Gitarren und Gesang. Martsch konnte sich auch für seine Liebe zu Comics einsetzen, indem er Alex Graham für die Illustration des Covers von "When The Wind Forgets Your Name" gewinnen konnte.

built to spill play the songs of daniel johnston

add

you in revearse – Clear Vinyl Re-Release 2LP

add