play_circle_outline

!!! (CHK CHK CHK)

wallop

Release 30.8.2019

Wie eine apokalyptische Jukebox ist "Wallop" randvoll gepackt mit Sounds und Styles aus der Geschichte der Dance-Musik: vom psychedelischen Dance-Rock/Rave, einst aus Manchester exportiert, über Techno mit Tunnelblick bis hin zu denjenigen Bassbomben, die in der UK-Grime-Szene gezündet werden. Gerade die mit einer Zuckerschicht überzogenen 90er-Rave-Elemente passen sehr gut zur verspielt-düsteren Atmosphäre von "Wallop", da sie an eine Ära erinnern, in der schon mal dieses Gefühl aufkam, dass alles jeden Moment auseinanderfallen und zu Ende gehen könnte. "Wallop" wurde während einer Party in der Brooklyner Wohnung von !!!-Sänger Nic Offer mit Gästen wie Angus Andrew (Frontmann der Liars), Maria Uzor (Sink Ya Teeth aus UK), Synth-Pop-Kollegin Glasser (Cameron Mesirow) und !!!-Co-Sängerin Meah Pace aufgenommen. Für den kaleidoskopischen Sound des Albums sorgten eine Vielzahl von Produzenten wie Multiinstrumentalist Rafael Cohen, Cole M.G.N. (Ariel Pink's Haunted Graffiti, Julia Holter), Graham Walsh (Holy Fuck) oder der langjährige !!!-Begleiter Patrick Ford. Unterm Strich klingt "Wallop" nicht nur nach den wirren, zerrütteten Zeiten, in denen das Album entstanden ist, es spiegelt auch die kreative Herangehensweise von !!! wider: "Nie aufhören, immer weiter suchen, sich nie auf einen Sound festlegen".

shake the shudder

add

wallop – Ltd.-pink + green Vinyl-Edition

add