play_circle_outline

chuck prophet

land that time forgot

Release 21.8.2020

Neues Album des ehemaligen Green on Red-Songwriters, der mit seinem neuen Album nicht nur dem Titel nach seine Heimat USA als nostalgische Utopie inszeniert. Jeder der 12 Tracks ist ein Abarbeiten an der Historie der letzten 50 Jahre, was dem mittlerweile 57 jährigen Veteranen v.a. eine persönliche Färbung abringt: die Lyrics sind hedonistisch, direkt politisch, sehnsuchtsvoll oder ironisch, während er mit Songs über Nixon, Johnny Thunders, The Boss und div. Countryikonen eine Art Konzeptalbum des Americana mit seinem typischen, detailsreichen "Heartfelt Rock" und seiner energetischen Country, Folk und Blues-Mixtur darbietet. Im Kern ein optimistisches Werk, dessen All American-Roots Music immer noch relevant ist.