play_circle_outline

Dan Auerbach (Black Keys)

keep it hid – Re-Release

Ein äusserst kreativer Kopf, der gute Dan Auerbach, die singende Hälfte der Black Keys. Während der Tour zum letzten Album `Attack & Release´ entstanden die Songs seines ersten Soloalbums, auf dem viele von Auerbach´s Freunden (u.a. Jessica Lea Mayfield) und Familie (sein Onkel und sein Vater) mitwirken. Musikalisch ist kein großer Unterschied zur gewohnt hohen Qualität und dem Sound der Black Keys auszumachen, der Blues schwingt in allen 14 Songs mit, den Auerbach mit dem Verve alter Rockriffs und den reduzierten, knallenden Black Keys-typischen Gitarrensounds kombiniert, immer wieder auch Stücke, auf denen er unterschiedliche Spielarten und Elemente von Folk und psychedelischem Gitarrenloungesound integriert, auch herzergreifende Balladen und orgel- und bassangetriebene bluesige Unglücklichkeitsmanifeste kommen zum Zuge. Ein hoher Grad an Abwechslung, gekrönt von Auerbach´s rauem wie klarem Stimm-Vibrato, das seinesgleichen sucht und auch diese Soloscheibe in Kombination mit einer ggü. den Black Keys abwechslungsreicheren Instrumentierung zu einem großen Album werden lässt.

Release
29.09.2023
Genre
Pop / Rock

waiting on a song

add