play_circle_outline

die wilde jagd

ophio

Sensationell gutes neues Album, das einen ungemeinen Sog entwickelt. Seit mittlerweile 8 Jahren bewegt sich Sebastian Lee Philipp mit seinem Projekt Die Wilde Jagd im Spannungsfeld zwischen kontemporärer elektronischer Musik und Avant-Pop. So entstanden zwischen 2015 und 2020 drei Studioalben als Dokumente von Philipps schier ungebrochener musikalischer Schaffenskraft. Zuletzt erschien 2022 mit "Atem" eine Kompositionsarbeit für das niederländische Roadburn Festival, die nochmal eine weitere, experimentellere Seite des Projektes dokumentierte. Auf dem neuen, mit Spannung erwartetem vierten Album werden all diese facettenreichen Welten auf beeindruckende Weise zusammengeführt.

Release
24.02.2023
Genre
Electronica

uhrwald orange

add

morgenrot – Vinyl-Release 3x12-Inch

add

haut

add

atem – Ltd.-Indies Only Vinyl-Edition

add