play_circle_outline

eels

the deconstruction – CD / 2x10-Inch

Am 06. April 2018 erscheint mit „The Deconstruction“ ein weiteres Album der Eels. Der Titel verrät schon, dass der unermüdliche Songwriter erneut versuchen möchte, seinen bekannten Themen und seinem musikalischen Repertoire etwas Neues hinzuzufügen. Der Titeltrack, der ab sofort im Netz zu finden ist, gibt schon einmal einen guten Eindruck davon, was Fans erwartet. Deutlich wird, dass der Sänger so schnell nicht vom Orchester lassen kann. Und keine Sorge – auch dieses Lied klingt sofort wie ein weiterer Eels-Klassiker.

Aufgenommen wurden die 15 neuen Songs in The Compound in Los Feliz sowie in den The Pie Studios in Pasadena, Kalifornien. Neben dem The Deconstruction Orchester & Chor lud Everett auch musikalische Weggefährten wie Koool G Murder, P-Boo sowie Produzent Mickey Petralia ins Studio. Letztere hatte mit dem Musiker an seiner denkwürdigen zweiten LP „Electro-Shock Blues“ (1998) gearbeitet.

Mark Oliver Everett zur neuen Platte „The Deconstruction“: „Hier sind 15 neue EELS Tracks, die euch inspirieren, rocken oder nicht rocken können. Die Welt dreht durch. Aber wenn man danach sucht, findet man immer noch große Schönheit. Manchmal muss man nicht einmal danach suchen. Manchmal muss man versuchen, es einfach selbst zu machen. Und dann gibt es Zeiten, in denen man etwas auseinander reißen muss, um etwas Schönes im Inneren zu finden.“

the deconstruction – Ltd.-Vinyl-Box 3LP

add