play_circle_outline

glen hansard (swell season)

the wild willing

Release 12.4.2019

Großartiger neuer Wurf des irischen Singer-Songwriter-Genies, das aus der inspirierenden Zusammenarbeit mit über 20 Musikern entstand und neue Wege von intimer Schönheit beschreitet. Glen Hansard, das ist der der irische Singer-Songwriter, der das Aschenputtelmärchen der Musikbranche gelebt hat, nach frühem Schulabbruch als Straßenmusiker anfing und heute in ausverkauften Konzerthäusern spielt, in preisgekrönten Kinofilmen mitspielte und 2008 den Oskar für den besten Titel-Song gewann. Nach Jahren als Frontman von The Frames und als Hälfte des (Film-)Duos The Swell Season (Film "Once" 2007) veröffentlicht Glen Hansard seit 2012 als Solokünstler und mit This Wild Willing sein inzwischen viertes Album. Es kennzeichnet die konsequente Weiterentwicklung dieses Ausnahmekünstlers, bleibt den eigenen Wurzeln treu und lässt sich doch auch auf das große Unbekannte ein. This Wild Willing wurde in Paris mit einer Gruppe von mehr als 20 Musikern aufgenommen, zu denen die klassisch ausgebildete iranischen Brüder Khoshravesh, der langjährigen Hansard-Mitarbeiter Joe Doyle und die Dubliner Elektronikmusiker Deasy und Dunk Murphy (Sunken Foal) gehören. Die Songs entstanden aus Improvisationen und gegenseitiger Inspiration. In ihnen verwebt sich Hansards Gesang mit zurückhaltenden orchestralen Arrangements, dissonanten Klangwellen, sanfter Elektronik und dunklen Melodien zu kleinen Wundern der Intimität und Verwundbarkeit.

between two shores

add

between two shores – Blue-Gold Colored Vinyl-Edition

add

the wild willing – Ltd.-Vinyl Colored-Edition

add