play_circle_outline

Hurray For The Riff Raff

life on earth

Release 18.2.2022

"Nature Punk" - so bezeichnet Alynda Segarra alias Hurray for the Riff Raff ihre Musik. Die in der New Yorker Bronx geborene und heute in New Orleans beheimatete Künstlerin hat spätestens seit ihrem 2016 veröffentlichten Konzeptalbum "The Navigator" den Status eines absoluten Kritikerlieblings inne. Mit "Life on Earth" schlägt Segarra einen neuen künstlerischen Pfad ein. Die elf Tracks zum Thema Überleben sind Musik für eine Welt im Wandel – Songs darüber, wie man auch im Angesicht einer Katastrophe nicht nur überleben, sondern auch gedeihen kann. Für ihr achtes Album ließ sich Segarra (they/she) von so unterschiedlichen Quellen wie The Clash, Beverly Glenn-Copeland, Bad Bunny sowie Adrienne Maree Brown inspirieren, Autorin von "Emergent Strategy". "Life on Earth" wurde während der Pandemie aufgenommen und von Brad Cook (Waxahatchee, Bon Iver, Kevin Morby) produziert.

The Navigator

add

hurray for the riff raff – Vinyl Re-Release

add

look out mama – Vinyl Re-Release

add

look out mama – Re-Release

add