play_circle_outline

kadavar

for the dead travel fast

Release 11.10.2019

Erinnerst du dich an die letzte Szene von "The Fearless Vampire Killers"? Die mit Professor Abronsius in seiner Kutsche, der nicht weiß, was er aus dem Osten mitbringt? 50 Jahre später tat Kadavar genau dasselbe. Sie wagten sich nach Osten - und brachten etwas mit: Eine gotische Horrorgeschichte verwandelte sich in Doom Rock. Mit einer ausgesprochen morbiden Wendung entdeckt das Trio seine dunklen Wurzeln und definiert ein für allemal seine einzigartige Mischung aus Retro-Rock, Doom und Proto-Metal. Mit dem treffenden Titel "For The Dead Travel Fast", nach dem deutschen Gothic-Poeten Gottfried August Bürger, ist ihre fünfte Platte eine gefährliche Reise in das Land der Toten, ein Streifzug durch die trostlosesten Winkel unseres Geistes. Eine schwere, langsame, pulsierende Kraft aus Gitarre, Bass und Schlagzeug, die durch gruselige Synths und Erzählungen, die an den viktorianischen Todeskult erinnert, bereichert wird. Achtung, Kadavar sind pechschwarz geworden!

rough times – Ltd.-Digipack

add

rough times

add

rough times & live in copenhagen – 2CD

add

live in copenhagen – Vinyl-Release

add