play_circle_outline

kurt vile

speed sound lonely kv – EP

Release 15.1.2021

Kurt verbeugt sich vor seinem musikalischen Helden. Der amerikanische Slacker-König ist schon seit langen Jahren ein großer John Prine- und Nashville-Fan als sich durch Vermittlung von Matt Sweeney (Chavez, Superwolf) die Möglichkeit auftat, selbst mit seinem musikalischen Helden in Nashville aufzunehmen. Über einen Zeitraum von vier Jahren entstanden in sporadischen Sessions in Prines und Fergies Studio fünf Songs (drei Cover von Prine & Clement und zwei neue eigene Songs), aufgenommen mit lokalen Größen wie Bobby Wood, Dave Roe, Kenny Malone, Dan Auerbach (The Black Keys) und eben Matt Sweeney. "How Lucky", ein Duett mit John Prine, ist dabei für Vile, "probably the single most special musical moment in my life".

bottle it in – 2LP, gatefold

add

god is saying this to you – Re-Release

add

god is saying this to you – Vinyl

add