play_circle_outline

liz phair

soberish

Release 4.6.2021

Erstes neues Album nach 11 Jahren! Vor gut 30 Jahren veröffentlichte Phair ihr Debütalbum "Exile In Guyville" und kreierte damit Album, welches vom Rolling Stone 2020 auf #56 der besten Alben aller Zeiten gevotet wurde. Jetzt hat Liz Phar mit "Soberish" ein Album erschaffen, welches sowohl ihre treuen Fans abholen wird als auch junge Leute ansprechen kann, deren Held*innen sich wiederum von Phair haben inspirieren lassen. Gemeinsam mit Langzeit-Partner und Produzent Brad Wood hat sie ein Album geschrieben, welches alle ihre Fähgkeiten als Musikerin und Songwriterin zusammenbringt. Die Stücke brechen mit den Erwartungen und stellen ihre experimentierfreudige Seite heraus, dann gibt es ebenso ungemein eingängige Refrains und Melodien, die an ihre poppigeren Alben Referenz nehmen. Über allem steht ihre absolut ehrliche und direkte Art, Geschichten zu erzählen.

exile in guyville – Re-Release

add