play_circle_outline

matthew e. white

k bay

Release 10.9.2021

Auch als Ltd.-Deluxe Vinyl-Edition erhältlich (CHF 33.90)

Willkommen in K Bay, in der einzigartigen, von Groove und Seele genauso wie von progressivem Musikdenken durchzogenen Welt des Mister White, der es auf magische Weise schafft, gleichzeitig rauer und verspielter, aber auch ehrgeiziger, artikulierter und futuristischer zu klingen als auf seinen früheren Scheiben und dabei immer seinen eigenen Bedingungen treu bleibt und seinem eigenen Credo folgt. Es offenbart sich ein Wundergarten zwischen Prince-artiger Funkiness und Soundtrack-Thrill, grandios konzipiertem Orchester-Soul und Jazz-Anleihen, krautigem Rockversatz und Westcoast-Pop-Ingredenzien, Yacht-Pop-Glitzern, Dub-Effekten, angewandter Querschlägerei und elegischem Seelenstreicheln, von White´s mal hoch, mal tief eingesetzter Stimme eindrucksvoll angeleitet. Ein großer Eklektiker, der seinen Visionen folgt, sich dafür neuen Produktionstechniken zuwandte und mit einer Band nach dem Vorbild von Miles Davis' "On The Corner Sessions" aufnahm. Im Zentrum stand Whites Heimstudio Kensington Bay, sein privates Schreib- und Aufnahme-Refugium in der Kensington Ave. in Richmond, Virginia. K Bay bietet einen spirituell abgetrennten, selbstbestimmten Raum für Matthews persönliche Musikpraxis und künstlerische Risikobereitschaft, ein hermetisches Labor und eine Songwriting-Oase, in der er selbst experimentieren kann. Obwohl er während der Sessions ein Team von brillanten Musikern leitete, komponierte und sang White alle seine Vocals allein in K Bay. Whites Songwriting zeigt eine neu entdeckte Präzision und Zuversicht, und ist reich an Bildern, die persönliche, politische und naturale Dimensionen erkunden.