play_circle_outline

metronomy

metronomy forever

Release 13.9.2019

Die Briten um Joseph Mount klingen auf ihrem 6ten Album losgelöst und neuen reizen gegenüber aufgeschlossen, befinden sich dabei aber gleichzeitig auch auf der Suche. Bubbelnde Bouncer wie das schwer nach 80s-Pop und Funk klingende "Salt Caramel Ice Cream" oder das von einer geschrubbten Gitarre untermalte und in herrliche Luftblasen aufsteigende "Lately" bilden das eine Extrem, fast schon experimenteller Dark-Ambient wie das instrumentale "Forever is a long time" oder das seltsame "Walking in the dark" das andere. Dazwischen blitzen etwas umfrisierte Echos der eigenen Soundignaturen in schlurfender Atmosphärik auf ("The Light") oder sie wagen sich minimal-funky und mit Falsett-Stimme in neue Sphären vor ("Sex Emoji"). CD im Digisleeve mit 8-seitigem Booklet.