play_circle_outline

monophonics

it's only us

Release 31.3.2020

Mit völlig zeitlosem Sound wartet die aus San Francisco/der Bay Area stammende Band auch auf ihrem vierten Album auf. Seelenvolle Verwehungen, swesentlich bestimmt von den eindrucksvoll ineinander verzahnten Läufen von Bläsern und Gitarren, untermalt von exquisitem Backgroundgesang und der dezent eingesetzten Retro-Orgel, ebenso unexaltiert, aber kraftvoll angeleitet von der Stimme von Kelley Finnigan. Acht im Midtempo gehaltene Songs zwischen Heavy Soul und Psychedelic, in denen die frühen 70er und Curtis Mayfield durchschimmern. Das Album spiegelt den aktuellen Zustand der Welt wieder und berührt Themen wie z.B. zerbrochene Beziehungen, psychische Probleme, Schusswaffengewalt und Machtkämpfe, um in eine Botschaft von Einheit, Widerstandsfähigkeit und Akzeptanz zu münden.

chances – 7-inch-Release

add