play_circle_outline

superorganism

superorganism – Ltd.-Edition

In den britischen Medien im Vorfeld heiß befeuert und in London "Talk of the town": Dabei beinhaltet das Debütalbum der achtköpfigen Popformation eine gesunde Prise Durchgeknalltheit und jede Menge hypereleganter Breaks, vocodrierter Passagen und Schwipp-Schwapp-Sounds, aber auch cleane, angefunkte Post-Punk-Gitarre. Der Teufel steckt hier im Detail, denn die eingeworfenen Soundsamples ergeben in Kombination mit den Synth-Lines eine originelle, aufregende Ästhetik und ein griffiges wie abgedrehtes Sound-Panorama und Song-Universum im Sinne von Alien-Pop gepaart mit der Stimme einer unglaublich coolen klingenden sprechsingenden Sängerin. Schrill und ein bisschen irre!

superorganism

add