play_circle_outline

evelinn trouble

longing fever

Release 26.11.2021

Das Wichtigste vorweg: Evelinn Trouble ist mit Longing Fever Wunderbares geglückt, ein Wurf. Zufällig ist das aber nicht, vielmehr hart erarbeitet. Die zwölf mehrheitlich in Berlin verfassten Tracks sind kompromisslos und dennoch eingängig. Sie schöpfen aus allerlei Musiktöpfen, greifen mal auf Disco-Rhythmen, mal auf jazzige Grooves zurück und erweisen sowohl dem Pop als auch dem Rock die Ehre. Es ist ein Rundumschlag, der nicht auf Krawall gebürstet ist, sondern einer Beobachtungsreise in Sachen Seelenleben gleichkommt.

Für ihren fünften Longplayer, der auch vom RFV Basel unterstützt worden ist, entschied sie sich spontan für Berlin im Winter, verzichtete aber auf ein vorbestimmtes Konzept. Letztlich sei die Arbeit ein tägliches Ringen mit den eigenen Schatten gewesen, so Trouble.

Daraus hervorgegangen ist Longing Fever, das laut Pressetext einer düsteren und ernüchternden Annäherung ans menschliche Bedürfnis gleichkommt, nicht nur zu lieben, sondern auch geliebt zu werden. «Nachdem ich die Songs eingespielt hatte, erkannte ich, dass es einen roten Faden gibt – die Sehnsucht.»Das Werk startet mit jazzigen Klaviergrooves und den Worten «cherish me, my love, and melt the ice in your chest». Da ist sie dann auch schon erstmals, die angesprochene Sehnsucht. Während «Cherish Me» mit vertrackten Rhythmen und nach Liebe heischendem Gesang aufwartet, präsentiert sich das nachfolgende und kein Jota weniger überzeugende «Higher Love», das sich um die Auswirkungen von Amors Pfeilen dreht, als perlende Ballade.Prächtig an Troubles neuster Veröffentlichung ist insbesondere die Tatsache, dass es ihr locker gelingt, den Spannungsbogen von A bis Z hochzuhalten. Da ist «Just Wanna Vibe», das als Showtune aus den Roaring Twenties beginnt, nur um sich zu einer ebenso verführerischen wie eleganten Funk-Nummer zu entwickeln. Hervorzuheben gilt es zudem das melancholische und leise treibende «Maria», das sinnsuchende «Roadkill» oder «Abundance Of», mit dem Trouble auf die Tanzfläche lädt.