play_circle_outline

manillio

plus minus

Endlich ist es offiziell: Das nächste Manillio-Album steht in den Startlöchern. Am 30. November releast der Solothurner «Plus Minus».
Seit einer gefühlten Ewigkeit wird ein neues Album von Manillio angeteasert, heute ist das Wunschdenken zur Realität geworden. Ende November veröffentlicht der Solothurner das Projekt «Plus Minus», ab heute ist bereits ein Song verfügbar. «Psst!», die erste Single, legt die Messlatte ziemlich hoch – aber vom EFM-Member war dies auch nicht anders zu erwarten. Über einen synthiegeladenen Trap-Beat verpackt Manillio eine eindeutige Message, bleibt dabei textlich und raptechnisch gewohnt auf sehr hohem Level.

Man darf sich bei «Plus Minus» aber nicht nur auf Manillios Parts, sondern definitiv auch auf die Features von COBEE, Lo & Leduc und Greis sowie auf die Produktionen von Sir Jai und den Jugglerz freuen. Der Hype ist real – nicht nur für seine Hardcore-Fans, sondern für die gesamte Schweizrap-Szene.