play_circle_outline

nils frahm

all melody

Ruhe und Zurückgenommenheit sind Attribute, die man Nils Frahm und seiner Musik sicherlich zuschreiben wird. Musste es jedoch jahrelang absolute Stille sein? Die kürzliche Ankündigung einer Welttournee im kommenden Jahr ließ dann vermuten, dass Nils sich schon bald wieder musikalisch zeigen wird.

Jetzt wissen wir, dass es Nils sich im Saal3s des historischen Berliner Funkhauses aus den Fünfzigern eingerichtet hat und die lange Zeit damit verbracht hat, einen Ort zu schaffen, in dem seine Musik ihren wahren Platz findet. Einen Ort unendlicher Möglichkeiten und Freiräume und damit gegensätzlich zu seinen früheren Werken, die konzeptionell eingeschränkt sein wollten. Einen Ort der uns im Augenblick nur erahnen lässt, was „All Melody“ alles sein kann. Alles. Nur nicht laut. Der Album-Trailer erlaubt ein paar majestätische Einblicke.

„All Melody“ erscheint am 26. Januar 2018 bei Erased Tapes.