play_circle_outline

red fang

arrows

Release 4.6.2021

Erstes Album seit vier Jahren der "beer-crushing, zombie-killing, air-guitar-contest-judging metal heroes!" "Arrows" wurde in den Halfling Studios in der Heimatstadt der Band, Portland, OR, mit dem langjährigen Mitarbeiter Chris Funk, Produzent von "Murder The Mountains" und "Whales and Leeches" aufgenommen. Chris ist ein wichtiger Einflussfaktor in Bezug auf das seltsame Umgebungsmaterial zwischen den Songs und verantwortlich für die gruseligen Nebengeräusche in den Songs und schafft definitiv eine zusätzliche Atmosphäre, die die Band sonst so wohl nicht hätte. "Arrows" ist auch der erste richtige Titeltrack für die Band. So erklärt Beam: "Dies ist das erste Mal, dass wir ein Album nach einem Song benennen, der tatsächlich auf dem Album ist. Wir haben andere Alben, die nach unseren Songs benannt sind, die aber selbst nicht auf diesen Alben sind".