play_circle_outline

robert finley

goin platinum

Wenn Dan Auerbach etwas anfasst, hat es Hand und Fuß. Der Grammy-dekorierte Produzent und Frontmann der The Black Keys wird also gewusst haben, wieso er Robert Finley als erstes Signing seines neuen Labels Easy Eye Sound auserkor. Und ihr werdet es ebenfalls gleich wissen – unten könnt ihr das betörende Musikvideo zu "Medicine Woman" anschauen, dem ersten Vorboten des kommenden Albums "Goin' Platinum!" des 63-jährigen Soul- und Bluessängers aus Louisiana, das am 8. Dezember erscheint. Beim Vorbestellen des Werkes bekommt ihr "Medicine Woman" schon jetzt als Download.

Das Album fängt einen Künstler auf seinem Zenit ein, umgeben von einem All-Star-Cast an Sessionmusikern, die es mit seiner einzigartigen Stimme aufnehmen können, darunter Drummer Gene Chrisman (Elvis Presley, Aretha Franklin), Keyboarder Bobby Woods (JJ Cale, Bobby Womack), Hornspieler aus der Preservation Hall und der legendäre Gitarrist Duane Eddy. "Goin’ Platinum!" wurde mitgeschrieben und produziert von The Black Keys’ Dan Auerbach, außerdem als Songwriter beteiligt waren Legenden wie John Prine, Nick Lowe und Pat McLaughlin. "Diese Typen sind Legenden ihrer Zeit“, sagt Finley. "Ich bin dankbar, Teil dieses Teams zu sein und mit derartig außergewöhnlichen Musikern zusammenzuarbeiten. Wir haben uns den Soul und den Rock and Roll geschnappt und einen Teufelskerl von einem Album aufgenommen."