play_circle_outline

tame impala

the slow rush

Release 14.2.2020

Das neue, vierte Album wurde zwischen Los Angeles und seinem Studio in seiner Heimatstadt, dem australischen Fremantle, aufgenommen. Die 12 Albumtracks wurden von Kevin Parker höchstpersönlich aufgenommen, produziert und gemischt. Auf "The Slow Rush" taucht Parker tief ab in den Ozean der Zeit, beschwört das Gefühl eines ganzen Lebens für die Dauer eines Blitzschlags herauf und die Ereignisse, die vorüberziehen, während wir noch aufs Smartphone starren. Es ist eine Hymne auf Entstehen und Zerstörung im endlosen Kreislauf.

the slow rush – Ltd.-Vinyl Colord-Edtiion 2LP

add